Zum Start des neuen Schuljahres wurde es bunt. Im Bürgerverein Wachendorf gab es die Idee, die Bushaltestelle Wachendorf- Mitte zum Schulstart zu dekorieren und den Schulkindern eine Freude zu machen.

Ganz toll umgesetzt wurde das von Hedwig Opielka und Ruth Jenniches. Sie bastelten die Schultüten und die Girlande und hingen sie dann auch auf.
So kann es doch losgehen.

Wir wünschen allen I- Dötzchen einen guten Start in die Schule und allen anderen ein erfolgreiches Schuljahr.

Die Bushhaltestelle Wachendorf Mitte war pünktlich zum Schulbeginn für die I-Dötzchen geschmückt (Foto: Juliane Helmling)